Rufen Sie uns an: 555-555-5555

VITA

VITA

PERSÖNLICHE DATEN

1974 - Deutschland
Augen – grün
Haare – braun
Größe – 189 cm
Dialekte – Hamburgisch
Fremdsprachen – Englisch
Gesang - Bariton
Sport - Standardtänze, Fussball, Tennis, 
Führerschein - PKW 
Ausbildung - Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
Wohnmöglichkeiten - Bochum, Berlin, Hamburg, München, Zürich



FILM & FERNSEHEN

2015
Gammlet (Kurzfilm)      Robert Ralston     Gute Filme

2010
Alarm für Cobra 11      Holger Haase        RTL

2005
Wendy das Wusical     Helge Schneider   ZDF Kultur

2003
Die Patienten                  Vivian Naefe         ARD

2000
Jedes Jahr im Herbst  Holger Haase       Filmakademie BW



THEATER (Auswahl)

2017
Schauspielhaus Zürich 

Onkel Wanja  (A.Tschechow)
Rolle: Telegin
Regie: Karin Henkel
 

2016
THEATER WINKELWIESE ZÜRICH

Alles muss glänzen (Noah Haidel)
Rolle: Gary / Michael
Regie: Manuel Bürgin

La Chemie Lacoste  (Anne Lepper)  
Rolle: Mädchenchor / Sebastian
Regie: Manuel Bürgin


2015 - 2016
SCHAUSPIELHAUS ZÜRICH
Das doppelte Lottchen  (Erich Kästner)
Div. Rollen
Regie: Christina Rast

2015
SCHAUSPIELHAUS ZÜRICH
Roberto Zucco (Bernard-Marie Koltés) 
Rolle: Aufseher / Der Bruder 
Regie: Karin Henkel


ALTONAER THEATER
Magical Mystery. Die Rückkehr des Karl Schmidt  (Sven Regener)
Rolle: Karl Schmidt
Regie: Mona Krausshaar


2014 
THEATER KANTON ZÜRICH
Volpone  (nach Ben Johnson)
Rolle: Corvino
Regie: Felix Prader


SOCIETAETSTHEATER DRESDEN
Fast Perfekt  (Nicole Moeller)
Rolle: Greg
Regie: Constanze Kreusch
 

2013 
SCHAUSPIELHAUS ZÜRICH
Elektra (Sophpokles/Hoffmannsthal)
Rolle: Agisth 
Regie: Karin Henkel

Die Gottesanbeterin (Anna Pabst)
Rolle: Stefan Klinger
Regie: Jörg Schwahlen
 

2012 
THEATER AN DER WINKELWIESE ZÜRICH  
Chinin (Gaél Roth)
Rolle: Paul
 Regie: Manuel Bürgin

SCHAUSPIELHAUS ZÜRICH
Geschichten aus dem Wiener Wald  (Horvath)
Rolle: Havlitschek
Regie: Karin Henkel


2011 
BALLHAUS OST BERLIN/STAATSTHEATER STUTTGART
Madame Bovary  (Weise/Dröscher)
Rolle:  Charles Bovary
Regie: Christian Weise
          

THEATERDISCOUNTER BERLIN
Torquato Tasso (nach Goethe)
Rolle: Antonio
 Regie: Georg Scharegg


2010/11
MAXIM GORKI THEATER
2010/11 Ein Mond für die Beladenen (O'Neill)
Rolle:  T.S.Harder
 Regie: Armin Petras
 

SCHAUSPIELHAUS ZÜRICH
Viel Lärm um Nichts (Shakespeare)
Rolle:  Don John
 Regie: Karin Henkel
  

ROTTSTR.5 THEATER
Il Postino (Radford/Lindner)
Rolle: Mario Ruoppolo
Regie: Katrin Lindner
 

SCHAUSPIELHAUS BOCHUM
Festengagement von 2000 bis 2010

Regisseure (Auswahl)
Karin Henkel, Matthias Hartmann, Elmar Goerden, Jürgen Kruse, Tina Lanik, Helge Schneider, Dieter Giesing, Jorinde Dröse, Katrin Lindner, Bettina Brunier

Share by: